Behandlung von Besenreiser oder Krampfadern

Besenreiser-Krampfadern, eine häufige Folge von sog. Bindegewebsschwäche, ist ein kosmetisches Problem, weniger eines für die Funktion der Beindurchblutung. Die klassische, sich immer wieder bewährte Behandlung ist hier die Verödung, eine wenig belastende und nebenwirkungsarme Maßnahme.


Hautarzt Dr. med. Johann Armann - Obere Bachstraße 18 - 94315 Straubing
Tel: 09421 21161 - Fax: 09421 81700 - www.hautarzt-dr-armann.de